Abschied von Nova Scotia: Theodore Tugboat-Replik fährt in ein neues Zuhause in Ontario

Ansichten: 6
0 0
Lesezeit:51 Zweite

Theodore, der beliebte Fernsehschlepper, verließ Halifax am Donnerstagmorgen auf dem Weg zu einem neuen Zuhause in Ontario.

Theodore Too, die 20-Meter-Nachbildung der TV-Kinderfigur, war Anfang des Jahres an einen neuen Besitzer verkauft der beabsichtigt, mit dem lächelnden Schiff für die Schifffahrtsindustrie und eine verantwortungsvolle Seefahrt zu werben.

Theodore verließ Halifax Harbour, der seit 21 Jahren zu Hause war, um 9 Uhr morgens, umgeben von einer Flottille anderer Boote.

Die neue Heimat des Schleppers wird der Hafen von Hamilton. Nach der Ankunft wird sein Motor auf Biodiesel umgestellt – ein Symbol für Theodores Zukunft als „Nachhaltigkeits-Champion“, so der neue Eigentümer Blair McKeil.

McKeil sagte in einer Pressemitteilung, er habe dafür gesorgt, dass die Interessenvertretung Swim Drink Fish Theodore dazu benutzt, Kanadier über Wasserschutz und Wiederherstellung der Großen Seen aufzuklären.

McKeil sagte, er plane auch, Theodore einzusetzen, um sich für Beschäftigung in der kanadischen Marine- und Schiffbauindustrie einzusetzen.

UHR | Theodore Too verlässt Halifax für ein neues Zuhause in Ontario:

#Abschied #von #Nova #Scotia #Theodore #TugboatReplik #fährt #ein #neues #Zuhause #Ontario

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.