Catherine O’Hara ergänzt die Auszeichnungen mit dem SAG-Sieg für Schitt’s Creek

Ansichten: 10
0 0
Lesezeit:1 Minute, 7 Zweite

Catherine O’Hara hat mehr Auszeichnungen für ihre Darstellung von Moira Rose auf verdient Schitt’s Creekund gewann am Sonntag den Screen Actors Guild Award als beste Schauspielerin in einer Komödie.

Die Besetzung der kanadischen Show, die von Eugene und Dan Levy gemeinsam kreiert wurde, gewann auch den SAG-Preis für das beste Comedy-Ensemble.

O’Hara, der auch gewann einen Golden Globe für ihre Leistung, dankte ihren Co-Stars und den Autoren der Serie während ihrer virtuellen Dankesrede.

“Ich teile dies mit Annie Murphy. Ich bin geschmeichelt, dass jeder glauben könnte, ich könnte ihre Mutter sein. Annie ist eine wunderschöne Seele”, sagte sie.

Schitt’s Creek, das auf CBC und Pop TV ausgestrahlt wurde, beendete seine sechste und letzte Staffel im vergangenen April. Die Ontario-Shot-Show gewann auch den Golden Globe für die beste TV-Komödie im Februar und fegte die Comedy-Kategorie bei den Emmy Awards im vergangenen Herbst.

“Vielen Dank an alle, die für uns gestimmt haben, was für eine Art, sich zu verabschieden, und vielen Dank”, sagte Dan Levy, während er den Ensemblepreis entgegennahm.



#Catherine #OHara #ergänzt #die #Auszeichnungen #mit #dem #SAGSieg #für #Schitts #Creek

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.