Die US-Taxidienste sehen einen Geschäftsschub, der den Kanadiern hilft, die Hotelquarantäne zu vermeiden

Ansichten: 10
0 0
Lesezeit:4 Minute, 49 Zweite

Der Flughafentransfer Buffalo Limousine verlor während der COVID-19-Pandemie rund 70 Prozent seines Geschäfts. Aber das Unternehmen sagte, sein Glück habe sich kürzlich geändert, dank kanadischer Schneevögel, die aus US-amerikanischen Sonnengürtelstaaten zurückkehren und Kanadas Hotelquarantäneanforderung vermeiden wollen.

“Dies ist ein riesiger Schuss in den Arm für uns, diese kanadische Schneevogelreise”, sagte Carla Boccio, Inhaberin der Buffalo Limousine. “Es ist ein Glücksfall.”

Seit dem 22. Februar sind Fluggäste in Kanada erforderlich für Quarantäne für bis zu drei Tage in einem bestimmten Hotel und Bezahlung der Kosten – bis zu 2.000 USD. Reisende, die auf dem Landweg einreisen, sind jedoch von der Regel ausgenommen.

Um die Hotelquarantäne zu vermeiden, fliegen einige Schneevögel in US-amerikanische Städte nahe der kanadischen Grenze – wie Buffalo, NY – und beauftragen dann einen Bodentransportdienst wie Buffalo Limousine, um sie über die kanadische Grenze zu fahren.

“Als Kanada dieses Hotel auferlegte [quarantine]Dann war es so, als würden unsere Telefone explodieren “, sagte Boccio.” Was ich von der Mehrheit dieser Leute höre, sind nicht einmal die Kosten, es ist, als wären Sie im Gefängnis … mit dieser Hotelquarantäne. “

Ein neuer Beitrag auf der Website von Buffalo Limousine informiert kanadische Reisende darüber, dass sie von Buffalo, NY, über die kanadische Grenze fahren werden. (Buffalo Limousine)

CBC News befragte drei Flughafentransportdienste in Buffalo und einen in Burlington, Vt., Etwa 70 Kilometer von der Grenze zu Quebec entfernt. Die Unternehmen sagten, sie würden Kanadier für rund 100 US-Dollar zur oder über die kanadische Grenze fahren, und gegen eine zusätzliche Gebühr würden die Buffalo-Unternehmen Passagiere direkt zu ihren Häusern in Ontario fahren.

Jedes Unternehmen gab an, dass sich das Geschäft belebt hat, nachdem Kanada die Quarantäneanforderung für Hotels eingeführt hat.

Seit Ende Februar hat Buffalo Limousine durchschnittlich 50 Kunden pro Tag über die kanadische Grenze transportiert und damit das rückständige Geschäft um rund 50 Prozent gesteigert, sagte Boccio.

“Ich bin dankbarer, als ich es überhaupt in Worte fassen könnte.”

Buffalo Limousine berechnet etwa 120 US-Dollar, um ein Paar vom Flughafen Buffalo über die Grenze zum benachbarten Fort Erie, Ontario, oder zu den Niagarafällen zu fahren, sagte Boccio. Eine Reise in die Innenstadt von Toronto kostet rund 300 US-Dollar.

Das Überqueren auf dem Landweg hat andere Regeln

Die Bundesregierung überraschte Schneevögel im Ausland, als es die Reiseregeln am 22. Februar änderte, Fluggäste benötigen Einreise nach Kanada, um bei der Ankunft einen COVID-19-Test durchzuführen und bis zu drei Tage ihrer 14-tägigen Quarantäne in einem Hotel zu verbringen, um auf die Testergebnisse zu warten.

Ottawa führte die Quarantänepflicht für Hotels ein, um internationale Reisen zu unterbinden und die Ausbreitung von COVID-19-Infektionen zu stoppen, die aufgrund von ansteckendere Varianten.

Aber Reisende, die auf dem Landweg nach Kanada einreisen Es besteht keine Quarantäneanforderung für das Hotel. Stattdessen müssen sie zu Hause 14 Tage lang unter Quarantäne stellen und Machen Sie mehrere COVID-19-Tests, einschließlich einer in den USA innerhalb von 72 Stunden nach Ankunft an der kanadischen Grenze.

Nach Angaben der Canada Border Services Agency (CBSA) stiegen die Landeintritte nach Kanada in den ersten drei Märzwochen um 15 Prozent im Vergleich zum gleichen Zeitraum im Februar (als die Hotelquarantäneregeln noch nicht in Kraft waren). Diese Einträge umfassen sowohl Urlaubsreisende als auch wichtige Arbeitnehmer, die keine LKW-Fahrer sind.

UHR | Wie es ist, in einem Quarantänehotel zu übernachten:

David Common von CBC News unternimmt eine exklusive Tour, um zu zeigen, wie es in einem Quarantänehotel in Mississauga, Ontario, für Bewohner ist, die COVID-19 ausgesetzt waren oder positiv getestet wurden und zu Hause nicht sicher isolieren können. 3:40

Um die Quarantäneanforderung des Hotels zu vermeiden, sagte Snowbird Jaroslaw Stanczuk, wenn er später in diesem Monat aus Florida nach Hause zurückkehrt, werde er nach Buffalo fliegen und ein Taxi über die Grenze zu seinem Haus in Fort Erie, Ont, nehmen.

Stanczuk, der in Florida den COVID-19-Impfstoff erhalten hat, sagte, er treffe während der Pandemie die notwendigen Sicherheitsvorkehrungen und halte die Hotelquarantäne für einen unnötigen Schritt.

“Du willst, dass ich einen COVID-19-Test bekomme? Ich bin damit zufrieden. Du willst, dass ich einen bekomme, wenn ich ankomme? Ich bin damit zufrieden. Aber warum mich mit drei Tagen Quarantäne in einem Hotel bestrafen?”

Der kanadische Snwobird Jaroslaw Stanczuk sagte, er plane, nach Buffalo zu fliegen, wenn er von Florida nach Kanada zurückkehrt und dann ein Taxi über die kanadische Grenze nimmt. (eingereicht von Jaroslaw Stanczuk)

Andere Snowbirds reisen ebenfalls mit dem Taxi. Seit Inkrafttreten der Hotelquarantäneregel hat Buffalo Airport Taxi durchschnittlich 20 bis 30 Kunden pro Tag über die kanadische Grenze gefahren und damit sein Geschäft um mindestens 50 Prozent gesteigert.

“Sie wollen nach Hause. Sie wollen nicht ins Quarantäne-Gefängnis”, sagte Saleman Alwhishah, Taxi-Manager des Flughafens Buffalo. “Es hat unser Geschäft enorm angekurbelt.”

Warum können US-Fahrer die Grenze überqueren?

John Arnet, General Manager von 716 Limousine in Buffalo, sagte, er sei mit Anfragen nach Transporten über die kanadische Landgrenze und Fragen zu den Regeln für die Einreise nach Kanada während der Schließung der Landgrenze zwischen Kanada und den USA für nicht wesentlichen Verkehr überschwemmt worden.

“Die meisten Fragen sind … ‘Können Sie uns über die Grenze bringen?'”, Sagte Arnet. “Ja, wir können Sie über die Grenze bringen. Wir sind ein wesentlicher Dienst.”

CBSA sagte, dass ausländische Transportarbeiter wie Taxi- und Busfahrer kann nach Kanada einreisen Wenn sie während der Grenzschließung feststellen, dass sie als Fahrer beschäftigt sind und einen Dienst ausführen, der mit ihrer Arbeit zusammenhängt.

CBC News bat das kanadische Gesundheitsamt (PHAC) um einen Kommentar zu Kanadiern, die auf dem Landweg nach Hause reisen, um die Quarantäneanforderung des Hotels zu umgehen. Die Agentur gab keine direkte Antwort. Stattdessen listete es die Arten von Geldbußen und andere Strafen Kanadier können sich stellen, wenn sie gegen Quarantäneregeln verstoßen.

#Die #USTaxidienste #sehen #einen #Geschäftsschub #der #den #Kanadiern #hilft #die #Hotelquarantäne #vermeiden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.