Fotograf fängt „seltsames, aber aufregendes“ Krähenverhalten ein, das als Anting bekannt ist

Ansichten: 3
0 0
Lesezeit:3 Minute, 1 Zweite

Der Fotograf Tony Austin hat kürzlich ein seltsames Bild einer Krähe aufgenommen, deren Flügel mit Dutzenden winziger schwarzer Ameisen bedeckt sind und sich in einem Verhalten befinden, das er als “sehr seltsames und heftiges Schmutzbad” bezeichnete.

Das Bild regte auch die Fantasie von Hunderten von Anhängern einer Facebook-Gruppe namens . an Bildschöne Vancouver Island nach dem Metchosin, BC, hat der Fotograf es am Montag gepostet.

“So etwas habe ich noch nie gesehen”, sagte Austin. “Es war ein seltsames, aber aufregendes Verhalten.”

Austin war an diesem Tag in Victorias Swan Lake Nature Sanctuary, und als ein Krähenmord in seiner Nähe landete, bemerkte er einen Vogel in Not.

Sein fotografischer Instinkt setzte ein und er ging in die Hocke, um eine Nahaufnahme zu machen – eine zufällige Begegnung, sagt ein Vogelexperte, sei ziemlich selten.

Erst als Austin nach Hause kam und die Bilder auf einem Monitor vergrößerte, bemerkte er, dass die Krähe Ameisen über ihren ganzen Körper kroch. Er postete das Bild in der Facebook-Gruppe und bat die Leute, sich zu äußern, was ihrer Meinung nach es sein könnte.

Viele sagten, sie hätten ein solches Verhalten noch nie gesehen, während andere besorgt waren, dass es angegriffen wurde.

“Aber ein paar besser informierte Vogelbeobachter sagten uns, dass es Ameisen war”, sagte Austin.

Ohrringe?

Für Experten ist Ameisen ein mysteriöses Verhalten, bei dem Vögel Insekten, normalerweise Ameisen, auf ihre Federn und ihre Haut reiben.

Einige Vögel sitzen still auf einem Ameisenhaufen und lassen die Kreaturen geduldig durch ihre Federn kriechen. Zu anderen Zeiten hat man gesehen, wie sie die Ameisen mit ihren Schnäbeln aufhoben und sich mit den winzigen Insekten reiben.

Wenn die Ameisen eine Bedrohung spüren, schießen sie Ameisensäure aus ihrem Bauch oder ihren Analdrüsen, die in den Körper des Vogels aufgenommen wird und als natürliches Insektizid wirkt.

Die Gründe für dieses Verhalten haben Experten seit seiner ersten Beobachtung in den 1830er Jahren verwirrt, als James Audubon Truthähne dabei bemerkte.

Die National Wild Turkey Federation sagt, dass Ameisen bei mehr als 200 Vogelarten weltweit gesehen wurden.

Eine weit verbreitete Theorie, so der Verband, behauptet, dass Vögel die Ameisen verwenden, um gereizte Haut in Zeiten starker Federhäutung zu beruhigen, während eine andere Theorie darauf hindeutet, dass sie Parasiten bekämpft, die im Gefieder des Vogels leben.

“Die Ameise wird auch zu etwas Essbarem”, sagte Dr. David Bird, ein emeritierter Professor für Wildtierbiologie an der McGill University.

Ein Akt der „Selbststimulation“

Eine Studie aus dem Jahr 2015 von Paul Hendricks und Gwen Norment, veröffentlicht im Northwestern Naturalist, untersuchten mehrere mögliche Funktionen für das Verhalten bis ins Jahr 1935 zurück.

“Es ist sehr selten”, ein Bild von einer Krähe zu machen, sagt Dr. David Bird im Bild. (Er sagte nebenbei, dass sein Nachname ‘nur dummes Glück’ ist.) (frageprofessorbird.com)

Die Forschung kam zu keinen endgültigen Schlussfolgerungen, aber eine merkwürdige Theorie postulierte, dass Krähen nach “Selbststimulation” strebten.

„Es besteht die Möglichkeit, dass Anting mehr als einem Zweck dient, dessen Ausdruck vom individuellen Vogel und dem Kontext der Anting-Aktivität abhängt“, schreiben die Autoren.

Dr. Bird sagt, dass Experten nicht in der Lage sind, den Zweck vieler Vogelverhaltensweisen zu bestimmen.

“Ich glaube nicht, dass jemand eine definitive Studie zum Verhalten von Ameisen durchgeführt hat”, sagte er. “Ich glaube, wir haben noch nicht die vollständige Antwort.”

Austin hat erst vor kurzem damit begonnen, Natur und Wildtiere zu fotografieren, und obwohl er keine Ahnung hatte, was er zu dieser Zeit erlebte, ist er begeistert, etwas eingefangen zu haben, das laut Dr. Bird ziemlich selten ist.

“Es ist eine Art Schatzsuche”, sagte Austin. “Auf so einen Schuss hofft man immer, aber es kommt nicht allzu oft.”

#Fotograf #fängt #seltsames #aber #aufregendes #Krähenverhalten #ein #das #als #Anting #bekannt #ist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.