Bruins gewinnen Taylor Hall-Gewinnspiel, erwerben Stürmer von Sabres für Björk, wählen: Berichte

Ansichten: 7
0 0
Lesezeit:1 Minute, 12 Zweite

Die Buffalo Sabres tauschten Taylor Hall und Curtis Lazar gegen Anders Bjork und einen Draft Pick der zweiten Runde gegen die Boston Bruins aus. Buffalo behielt auch 50 Prozent von Halls Gehalt.

Mehrere Verkaufsstellen berichteten am frühen Montagmorgen über die Neuigkeiten. CBC Sports muss die Nachricht noch unabhängig bestätigen.

UHR | Vorschau der NHL-Handelsfrist:

Rob Pizzo von CBC Sports fordert Justin Bourne, Greg Wyshynski und David Amber auf, die NHL-Handelsfrist für diese Saison festzulegen. 9:19

Hall unterzeichnete in der Nebensaison einen Einjahresvertrag über 8 Millionen US-Dollar mit den Sabres. In Buffalo hat Hall nur zwei Tore und 17 Vorlagen in 37 Spielen. Der gebürtige Calgary, Alta., Wurde 2010 von den Edmonton Oilers als 1. in der Gesamtwertung eingezogen.

Curtis Lazar unterzeichnete im September einen Zweijahresvertrag mit den Sabres. Der gebürtige Salmon Arm, BC, hat in dieser Saison neun Punkte in 33 Spielen mit Buffalo.

Als Gegenleistung für Hall und Lazar erhalten die Sabres einen 24-jährigen Stürmer in Anders Bjork und eine Auswahl für die zweite Runde 2021. Björk wurde 2014 von den Bruins auf den 146. Gesamtrang eingezogen und hat in seiner Karriere in 138 NHL-Spielen gespielt. Der Stürmer hat in dieser Saison in 30 Spielen fünf Punkte.

UHR | 9 denkwürdigste Deadline-Day-Deals in 90 Sekunden:

Da sich die Handelsfrist schnell nähert, betrachtet Rob Pizzo 9 Trades, über die heute noch gesprochen wird. 2:09

#Bruins #gewinnen #Taylor #HallGewinnspiel #erwerben #Stürmer #von #Sabres #für #Björk #wählen #Berichte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.