Cleveland sammelt sich, um Blue Jays zu besiegen und Doubleheader zu teilen

Ansichten: 3
0 0
Lesezeit:3 Minute, 55 Zweite

Teoscar Hernandez und Rowdy Tellez homered im vierten Inning von Aaron Civale, und die Gäste Toronto Blue Jays besiegten Cleveland 4-1 im ersten Spiel eines Doubleheader-Sonntags.

Civale (7:2) liegt bei den Siegen in der American League gleichauf, aber die beiden Solo-Homer verdrängten Torontos Führung auf 3:0.

Ross Stripling (1-3) hielt Cleveland zu einem Lauf und zwei Treffern in fünf Innings. Jordan Romano ließ in der siebten Runde ein Single zu und holte sich seine dritte Parade.

Stripling verzeichnete seinen ersten Sieg seit seinem Eintritt bei den Blue Jays im August. Der Rechtshänder, der glaubte, bei früheren Ausflügen seine Stellplätze gekippt zu haben, wechselte während seiner Entbindung die Position, an der er seine Hände platzierte.

“Mit Selbstvertrauen und Überzeugung zu spielen ist vielleicht mehr als die halbe Miete”, sagte er. “Es ist so ein Spielveränderer, wenn Sie mit einem 2-1-Zähler zurücktreten und einen Schlagmann mit Ihren Sachen herausfordern können und das Gefühl haben, dass Sie Erfolg haben werden.”

Josh Naylor traf im fünften Cleveland einen Leadoff Homer.

Der Doppeltitel beendet eine ungewöhnliche Wochenendserie bei Progressive Field. Die Teams spielten am Freitagabend durch Regen und Windböen von 45 Meilen pro Stunde, bevor das Spiel schließlich im unteren Siebtel angerufen wurde, wobei Toronto mit 11: 2 gewann. Cleveland hat das Spiel am Samstag wegen starkem Wind verschoben.

Civale steigt im 6. Inning aus

Die Verschiebung führte zu terminlichen Macken. Die Blue Jays und Cleveland befinden sich in einer Reihe von beiden Teams, die fünf aufeinander folgende Sieben-Inning-Spiele bestreiten, einschließlich Freitagabend.

Toronto spielte am Donnerstag bei den New York Yankees einen Doubleheader. Cleveland spielt aufeinanderfolgende Doubleheader – Gastgeber der Chicago White Sox am Montag, die eine Verschiebung vom 21. April beinhaltet.

Civale wurde nach den ersten beiden Hittern in die sechste erreichte Base gezogen. Der Rechtshänder wurde mit vier Runs und 10 Hits angeklagt.

Hernandez führte den vierten Platz an, indem er den ersten Pitch des Innings für seinen achten Homerun der Saison traf. Tellez verband sich mit einem Out für seinen dritten Homer. Vladimir Guerrero Jr. hatte im siebten Platz einen Opferflug.

Die Bedingungen am Sonntag waren bei sonnigem Himmel, einer Spieltemperatur von 15 ° C und Winden mit 24 Stundenkilometern stark verbessert, aber die Inder kämpften defensiv, als Toronto im dritten Tor traf. Joe Paniks Popup ins Mittelfeld fiel, als Shortstop Amed Rosario den Ball in der Sonne zu verlieren schien, nachdem er ihn verlangt hatte.

Nach einem Opfer und einem Infield-Treffer traf Bo Bichette einen Double-Play-Grounder mit Inning-Ende für den zweiten Basisspieler Owen Miller, aber Rosarios Weitwurf zum ersten führte dazu, dass Jake Bauers einen langen Griff nach dem Ball machte, was er konnte. t Handschuh. Panik traf und Bichette erhielt einen RBI.

Cleveland Bank DeMarlo Hale ersetzte Manager Terry Francona, der an der Hochzeit seiner jüngsten Tochter Jamie in Newport, Rhode Island, teilnahm.

Neues Zuhause

Die Blue Jays beginnen am Dienstagabend gegen Miami ihre Heimspiele in Buffalo bei ihrem Triple-A-Partner zu spielen. Manager Charlie Montoyo plante, Sahlen Field am Sonntagabend zu besuchen, nachdem das Team aus Cleveland eingeflogen war. Das Team soll am Montag trainieren. Die Blue Jays haben in der vergangenen Saison 26 Spiele in Buffalo bestritten.

Die Blue Jays bestritt ihre ersten 21 Heimspiele in dieser Saison auf ihrem Frühjahrstrainingsplatz in Dunedin, Florida. Toronto hofft auch, endlich mit einem Heimvorteil spielen zu können, was in Florida nicht der Fall war.

“In den letzten vier Spielen gegen die Rays zu Hause in Dunedin haben sie alle die Rays angefeuert, technisch gesehen in unserem Heimstadion”, sagte Stripling. “Fans auf der Tribüne zu haben, die uns anfeuern und wollen, dass wir gewinnen, das wird ein großer Unterschied sein.”

Die Vorhersage im Auge

Die Temperaturen in der Gegend von Cleveland erreichten am vergangenen Wochenende 80 Grad, als die Minnesota Twins in der Stadt waren. Die Bedingungen für diese Serie waren eine große Anpassung.

„Weißt du was, ich hoffe, das Wetter in Cleveland – das gute Wetter – wird bleiben“, sagte Hale. “Wir haben uns von Fans im Unterstand, bevor wir auf die Straße gingen, zu einer Heizung entwickelt.”

Trainerzimmer

Blue Jays: Rechtshänder Carl Edwards wurde als 27. Mann für den Doubleheader in den Kader aufgenommen. Krugkollege Ty Tice wurde für den Einsatz bestimmt … Cleveland: Infielder Ernie Clement wurde von Triple-A Columbus als 27. Mann berufen.

Als nächstes

Steven Matz (6-2) startet für Toronto gegen Sam Hentges (1:1) in einem Duell der Linkshänder.

UHR | Blicken Sie mit Kanadas olympischem Kletterteam hinter die Kulissen:

In dieser Folge von Team Canada Today schließt sich Andi Petrillo Alannah Yips Kletterübungen an und geht in Sean McColls Kletterhöhle, die er in einem Gästezimmer gebaut hat. 8:18

#Cleveland #sammelt #sich #Blue #Jays #besiegen #und #Doubleheader #teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.