Der kanadische Stürmer Jonathan David musste mehrere Wochen wegen einer Knöchelverletzung pausieren

Ansichten: 6
0 0
Lesezeit:42 Zweite

Der kanadische Nationalstürmer Jonathan David fällt mehrere Wochen aus, nachdem er sich bei Lille das Seitenband im rechten Knöchel gebrochen hat.

Der 21-Jährige aus Ottawa ging nach dem 1: 0-Sieg von Lille gegen Titelverteidiger Paris Saint-Germain in einem Ligue-1-Duell am Samstag in Führung.


David erzielte seinen 10. Saisontreffer in der 20. Minute mit einem leicht abgefälschten Treffer, bei dem PSG-Torhüter Keylor Navas in die falsche Richtung ging. Der Kanadier schied 15 Minuten später nach einer Herausforderung durch einen Gegner aus, wobei Lille am Montag das medizinische Update anbot.

David hat 11 Tore in 12 Spielen für Kanada, dessen nächste Spiele die WM-Qualifikation am 5. und 8. Juni gegen Aruba und Suriname sind.

#Der #kanadische #Stürmer #Jonathan #David #musste #mehrere #Wochen #wegen #einer #Knöchelverletzung #pausieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.