Guerrero Jr., Grichuks Heimrennen, macht Power Jays zum Seriensieg gegen Yankees

Ansichten: 5
0 0
Lesezeit:2 Minute, 37 Zweite

Vladimir Guerrero Jr. verlor nach einem überwältigenden Jahr 2020 42 Pfund.

Er hofft, dass weniger mehr sein kann – und der 22-Jährige sieht immer noch wie ein schwerer Schlagmann aus.

Guerrero und Randal Grichuk trennten sich bei der Rückkehr des Yankee-Rechtshändlers von einem Verbot häuslicher Gewalt von Domingo German, und die Toronto Blue Jays besiegten New York am Sonntag mit 3: 1, um eine Saisoneröffnungsserie gegen ihren Rivalen AL East zu gewinnen.

Ein abgespeckter Guerrero hatte in allen drei Spielen einen Treffer, einschließlich eines Gegenschusses, der das zweite Inning gegen Deutsch auslöste.

“Er macht die Aufstellung viel besser”, sagte Manager Charlie Montoyo. “Das ist, was wir denken, könnte passieren. Das war eine schöne Schaukel, um gegenüber dem Feld zu gehen.”

Es war Guerreros erster Longball der Saison, nachdem er im vergangenen Jahr mit neun Homern in 60 Spielen .262 getroffen hatte. Der Sohn von Hall of Famer Vladimir Guerrero hat über den Winter eine Diät gemacht, und Teamkollegen haben in diesem Frühjahr auf seine Energie hingewiesen.

“Ich fühle mich dieses Jahr viel besser”, sagte er per Übersetzer.

Grichuk fuhr zwei Batters nach Guerrero eine zweigeteilte Fahrt um die Foul-Pole des linken Feldes und half Toronto dabei, zwei von drei zu holen.

UHR | Jamie Strashin von CBC Sports zeigt eine Vorschau auf die Blue Jays-Saison 2021:

Jamie Strashin von CBC Sports diskutiert mit John Northcott im CBC News Network über den heutigen Saisonauftakt bei Blue Jays. 3:18

“Wir sind mit Zuversicht reingekommen”, sagte Montoyo. “Es ist jetzt noch besser.”

TJ Zeuch warf vier torlose Innings für die Blue Jays, und der Linkshänder Ryan Borucki (1: 0) holte zwei Outs, um im sechsten einem Stau zu entkommen. Julian Merryweather erzielte seinen zweiten Save mit einem perfekten neunten Platz.

German (0: 1) erlaubte bei seinem ersten Auftritt seit dem 18. September 2019 drei Runs über drei Innings. mit wem er mindestens ein Kind hat.

Der 28-jährige Deutsche wurde von den Fans auf dem richtigen Feld begrüßt, als er etwa 35 Minuten vor dem ersten Spielfeld zum Aufwärmen aus dem Unterstand raste und nach einem ersten Inning mit 12 Spielfeldern noch mehr Beifall erhielt.

German ließ den Ball in der zweiten Runde wiederholt stehen – auch bei beiden Homern – und wurde nach der dritten mit 68 Pitches gezogen. Er wurde mit vier Treffern, einem Spaziergang und einem wilden Pech belastet, während er zwei Treffer erzielte.

“Es war sehr aufregend, wieder auf einem Hügel der Major League zu sein und an Wettkämpfen teilzunehmen”, sagte Deutsch per Übersetzer. “Ich wollte ruhig bleiben und alles in mich aufnehmen. Ich hatte heute definitiv einige Probleme im Spiel, aber insgesamt aufregend.”

Rechtshänder Michael King folgte German mit sechs torlosen Innings eines One-Hit-Balls. King zog seine letzten 15 Batters zurück und verwirrte Toronto mit einem Fünf-Pitch-Mix. Er ging eins und schlug drei auf 68 Stellplätzen. Er ist der erste Yankees-Helfer mit mindestens sechs Innings und nicht mehr als einem Treffer seit Bob Shirley am 21. September 1986.

“Er hat sich gut positioniert, um einen echten Beitrag zu leisten”, sagte Yankees-Manager Aaron Boone über den 25-Jährigen.

#Guerrero #Grichuks #Heimrennen #macht #Power #Jays #zum #Seriensieg #gegen #Yankees

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.