Hockey Night in Kanada: Titelsong-Komponistin Dolores Claman ist im Alter von 94 Jahren gestorben

Ansichten: 4
0 0
Lesezeit:48 Zweite

Dolores Claman, die Komponistin hinter dem ersteren Eishockey-Nacht in Kanada Titelsong, ist im Alter von 94 Jahren gestorben.

Clamans Tochter Madeleine Morris sagt, ihre Mutter sei diese Woche in Spanien gestorben, etwa zwei Jahre nachdem bei ihr Demenz diagnostiziert worden war.

Claman arbeitete 1968 für Maclaren Advertising, als sie eingestellt wurde, um den Titelsong zu schreiben, mit dem CBC’s eröffnet wurde Eishockey-Nacht in Kanada Sendungen.

Die Lizenzrechte für den beliebten Titel wurden 2008 an CTV verkauft, als Claman und die sie vertretende Musikagentur nicht in der Lage waren, einen Deal mit der Sportabteilung von CBC auszuhandeln.

Claman, der in Vancouver geboren wurde, ist auch als Co-Autor bekannt Ein Platz zum Stehen mit seinem beliebten Liedtext “Ontari-ari-ari-o” für die Expo 1967.

Morris sagt, ihre Mutter liebte das Reisen und bewunderte die Gärten im britischen Regent’s Park, also wird sie ihre Asche im Park und im Mittelmeer verstreuen.

#Hockey #Night #Kanada #TitelsongKomponistin #Dolores #Claman #ist #Alter #von #Jahren #gestorben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.