Red Sox fahren 6 Homeruns in der Route über Blue Jays

Ansichten: 6
0 0
Lesezeit:1 Minute, 49 Zweite

Hunter Renfroe erzielte einen Grand Slam, Kike Hernandez fuhr in drei Läufen mit zwei Homern und die Boston Red Sox haben am Montagabend mit einem 13-4-Sieg gegen die Toronto Blue Jays eine Niederlagenserie von zwei Spielen hingelegt.

Rookie Jarren Duran schlug seinen ersten Major-League-Homer, Dylan Santana und Rafael Devers gingen ebenfalls auf den Hof, und JD Martinez brach mit vier Treffern aus einem Einbruch aus, als die Red Sox ihren AL-führenden Straßenrekord auf 29-19 verbesserten.

Red Sox-Starter Nick Pivetta (8-4) erlaubte vier Runs bei 11 Hits und zwei Walks, während er in 6 2/3 Innings vier Strikeouts aufzeichnete.

Toronto benutzte acht Krüge und hatte seine Fünf-Spiele-Siegesserie gestoppt. Blue Jays Starter hatten sich in den letzten vier Spielen keinen Run erlaubt.

Die Red Sox brachen im ersten Inning für acht Läufe aus, mehr als die sechs, die sie in einer Drei-Spiele-Wochenendserie gegen die rivalisierenden New York Yankees erzielten. Sie passten ihre Torergebnisse aus aufeinander folgenden Niederlagen gegen die Yankees an, als Duran nach einem Doppel von Hernandez ins gegenüberliegende Feld kam.

Nicht lange danach jagte Renfroes sechster Karriere-Grand Slam den Blue Jays-Starter Ross Stripling, der sechs Runs bei vier Hits und zwei Walks aufgab, während er bei seinem ersten Auftritt in dieser Saison, der nicht mindestens bis zum vierten Inning reichte, nur einen Out bekam.

Hernandez, der in seinen letzten fünf Spielen eins zu 17 war, holte Anthony Kay für seinen zweiten Extra-Base-Hit des ersten Innings ab. Rafael Devers führte den zweiten mit seinem 23. Homerun an. Santana traf mit einem Double-Run-Doppel zum 11:0 nach zwei.

Santana schlug im vierten Inning einen bis tief in die rechte Mitte und die Red Sox bekamen ihren sechsten Homerun des Spiels, als Hernandez im sechsten Inning sein sechstes Multi-Home-Spiel und seinen 500. Karriere-Hit aufnahm.

Cavan Biggio homered für die Blue Jays während einer Rallye mit vier Läufen im vierten Inning. Auch Teoscar Hernandez, Randal Grichuk und Bo Bichette fuhren in Runs.



#Red #Sox #fahren #Homeruns #der #Route #über #Blue #Jays

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.