2 neue Musikfestivals starten diesen Sommer auf PEI

Ansichten: 5
0 0
Lesezeit:57 Zweite

Musikfans auf PEI werden diesen Sommer zwei neue Festivals besuchen können, darunter das allererste Hip-Hop-Festival der Insel.

Künstler werden beim Iron Mic Festival um einen Preis von 1.000 US-Dollar konkurrieren, aber der Schöpfer des Festivals, Shaman Ferraro, sagte, bei der Veranstaltung gehe es darum, die Künstler zusammenzubringen.

“Wir haben hier auf PEI tatsächlich viele Hip-Hop-Künstler”, sagte Ferraro.

“Eines der Dinge, die mich begeistert, ist die Möglichkeit, die Künstler zusammenzubringen und sie zur Zusammenarbeit zu bringen, sich gegenseitig wirklich zu unterstützen, sich wirklich zu vernetzen und eine Nacht zu schaffen, die nur Hip-Hop feiert.”

Die Online-Einreichung für den Wettbewerb ist am Freitag geschlossen. Der Charlottetown Beer Garden wird am 14. August die zwölf Halbfinalisten beherbergen, sechs Finalisten bei einer Veranstaltung im Convention Center später in diesem Monat.

Festival in Evangeline

Western PEI feiert ab dem 28. Juli das erste Festival Route 11 in Mont Carmel, das bis zum Wochenende läuft.

Das Festival ist eine Mischung aus Volksmusik, Kunstinstallationen und lokalem Essen.

Es enthält Lennie Gallant, Vishten, Catherine MacLellan, Irish Mythen und mehr.

Mehr von CBC PEI

#neue #Musikfestivals #starten #diesen #Sommer #auf #PEI

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.