BJ Thomas, Grammy-prämierter Sänger, der die Charts in allen Genres anführte, stirbt im Alter von 78

Ansichten: 3
0 0
Lesezeit:3 Minute, 37 Zweite

BJ Thomas, der Grammy-prämierte Sänger, der mit Hits wie . in den Pop-, Country- und Gospel-Charts erfolgreich war Ich kann einfach nicht anders als zu glauben, Regentropfen fallen auf meinen Kopf und Von einem Gefühl süchtig, ist gestorben. Er war 78.

Thomas, der im März bekannt gab, dass bei ihm Lungenkrebs diagnostiziert worden war, starb am Samstag in seinem Haus in Arlington, Texas, an den Folgen der Krankheit, heißt es in einer von seinen Vertretern veröffentlichten Erklärung.

Billy Joe Thomas, ein gebürtiger Hugo, Oklahoma, wuchs in Houston auf. Der Durchbruch gelang 1966 mit einem Gospel-Cover von Hank Williams Ich bin so einsam, ich könnte heulen und verkaufte Millionen von Platten und hatte Dutzende Hits in allen Genres. Er erreichte Platz 1 bei Pop-, erwachsenen Zeitgenossen- und Country-Hörern 1976 mit (Hey, willst du nicht spielen) Noch jemand hat jemand falsch gemacht Lied. Im selben Jahr, seine Zuhause Wo ich hingehöre wurde als eines der ersten Gospel-Alben mit Platin für mehr als 1 Million verkaufte Exemplare ausgezeichnet.

Seine Unterschriftenaufnahme war Regentropfen fallen auf meinen Kopf, ein Nr. 1 Pop-Hit und ein Oscar-Preisträger für den besten Originalsong als Teil des Soundtracks zu einem der größten Filme des Jahres 1969, dem respektlosen Western Butch Cassidy und das Sundance Kid.

Thomas war nicht die erste Wahl für die skurrile Ballade von Burt Bacharach und Hal David; Ray Stevens lehnte die Songwriter ab. Aber Thomas’ warmer, gefühlvoller Tenor passte zur unbeschwerten Stimmung des Songs, die in der Szene verewigt wurde, als Butch (Paul Newman) sein neues Fahrrad Etta Place (Katharine Ross), der Freundin des Sundance Kid (Robert Redford), vorführt.

Regentropfen hat man seitdem überall von gehört Die Simpsons zu Forrest Gump und wurde 2013 in die Grammy Hall of Fame gewählt. Doch zunächst waren nicht alle zufrieden. Thomas erholte sich während der Aufnahme der Soundtrack-Version von einer Kehlkopfentzündung und sein Gesang ist rauer als bei dem allein veröffentlichten Track. Redford bezweifelte unterdessen, dass das Lied überhaupt dazugehörte Butch Cassidy.

UHR | Regentropfen fallen auf meinen Kopf von BJ Thomas

„Als der Film veröffentlicht wurde, war ich sehr kritisch – wie passte der Song zum Film? Es regnete nicht“, sagte Redford USA Today im Jahr 2019. „Damals schien es eine dumme Idee zu sein .”

Thomas würde später sagen, das Phänomen der Regentropfen verschlimmerte eine Pillen- und Alkoholsucht, die bis in seine Jugend zurückreichte, als ein Plattenproduzent in Houston vorschlug, Amphetamine zu nehmen, um seine Energie aufrechtzuerhalten. Er tourte und nahm ständig auf und nahm Dutzende von Pillen pro Tag. Bis 1976, während (Hey, willst du nicht spielen?) Ein anderer Jemand hat einen falschen Song gemacht Nummer 1 erreichte, fühlte er sich wie “Nummer 1.000”.

“Ich war ganz unten mit meinen Süchten und meinen Problemen”, sagte er 2020 weiter Die Debby Campbell Goodtime-Show. Er zitierte ein “spirituelles Erwachen”, das er mit seiner Frau Gloria Richardson teilte, die ihm half, clean zu werden.

Thomas hatte nach Mitte der 1970er Jahre nur noch wenige Pop-Hits, aber er landete weiterhin in den Country-Charts mit Nummer-1-Songs wie Was auch immer mit der altmodischen Liebe passiert ist und Neue Looks von einem alten Liebhaber. In den späten 1970er und frühen 80er Jahren war er auch ein Top-Gospel- und inspirierender Sänger, gewann zwei Dove Awards und fünf Grammys, darunter 1979 einen Grammy für die beste Gospel-Performance für Das Gebet des Herrn.

Fans der Sitcom der 1980er Jahre Wachstumsschmerzen hörte ihn als Sänger des Titelsongs der Show. Er hat auch in einer Handvoll Filmen mitgespielt, darunter Jory und Jakes Ecke und war oft auf Tour. Aktuelle Aufnahmen enthalten Wohnzimmermusik, mit Cameos von Lyle Lovett, Vince Gill und Richard Marx. Er hatte geplant, 2020 in Muscle Shoals, Alabama, aufzunehmen, aber die Sessions wurden wegen der Pandemie verschoben.

Thomas heiratete 1968 Richardson und hatte drei Töchter: Paige, Nora und Erin. Er und seine Frau arbeiteten an den Memoiren von 1982 In Tune: Finden Sie heraus, wie gut das Leben sein kann. Sein Buch Zuhause Wo ich hingehöre kam 1978 heraus und wurde von Jerry B. Jenkins mitverfasst, später berühmt für den Millionenverkauf Zurück gelassen religiöse Romane, die mit Tim LaHaye geschrieben wurden.



#Thomas #Grammyprämierter #Sänger #der #die #Charts #allen #Genres #anführte #stirbt #Alter #von

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.