Kim’s Convenience schließt den Laden heute Abend mit dem Serienfinale

Ansichten: 8
0 0
Lesezeit:2 Minute, 50 Zweite

CBC-Komödie Kims Bequemlichkeit Das Serienfinale wird am Dienstag ausgestrahlt und den Fans nach fünf Spielzeiten und allgemeiner Anerkennung “OK, wir sehen uns” gesagt.

Die Produzenten der Hit-Comedy-Show über die geliebte Familie Kim, deren fiktiver Laden in Toronto am 8. März bekannt gab Kims Bequemlichkeit würde nach seiner fünften Staffel schließen. Das mit dem Canadian Screen Award ausgezeichnete Programm wurde für eine sechste Staffel verlängert, aber die Produzenten sagte in einer Erklärung dass die Mitschöpfer Ins Choi und Kevin White zu anderen Projekten übergingen.

Kims Bequemlichkeit wurde 2016 auf CBC uraufgeführt und basiert auf dem gleichnamigen Stück von Choi. Die in Toronto gesetzten Showstars Paul Sun-Hyung Lee, Jean Yoon, Andrea Bang und Simu Liu als Titelfamilie Kim sowie Andrew Phung und Nicole Power.

Die abrupte Schlussfolgerung kann einige Erzählungen unerfüllt lassen – insbesondere eine vollständige Versöhnung zwischen Lee und Lius Vater-Sohn-Charakteren Appa und Jung.

Justin Wu, der in dieser Staffel sein Regiedebüt in einer Folge gab, hat gute berufliche und persönliche Erinnerungen an die Show.

Wu erzählte CBC Radio Q. dass er sich mit seiner Mutter, die aus Hongkong ausgewandert war, verband, indem er die Show gemeinsam sah. “Eine Show mit einer solchen Authentizität und Tiefe, einem solchen Herzen und einer solchen Komödie über ein Familienerlebnis mit Migrationshintergrund zu finden, bedeutete ihr viel und mir wiederum viel”, sagte Wu am Montag zu Gastgeber Tom Power.

HÖREN | Q.Das Bildschirmfeld beschreibt das Ende von Kims Bequemlichkeit:

q11:05OK, wir sehen uns: Kims Convenience endet nach 5 Staffeln bei CBC

Auf dem Bildschirm dieser Woche haben sich die freiberufliche Journalistin Kelly Boutsalis und der Fotograf und Regisseur Justin Wu Tom Power angeschlossen, um über das Ende von Kims Convenience nachzudenken. Das Serienfinale der beliebten kanadischen Sitcom wird morgen ausgestrahlt. 11:05

Diese Authentizität und Repräsentation hat der Show große Anerkennung und eine engagierte, globale Fangemeinde eingebracht. “Es war eine preisgekrönte Show mit einer überwiegend asiatisch-kanadischen Besetzung, die uns fünf großartige Jahreszeiten mit Familie, Liebe und Lachen bescherte”, sagte die freiberufliche Journalistin Kelly Boutsalis gegenüber Power. “Und ich hoffe, dass es die Tür für viel mehr Serien wie diese mit dieser Art von Darstellung öffnet.”

Sally Catto, CBCs General Manager für Unterhaltung, Fakten und Sport, sagte, dass die Show “einen fantastischen Lauf auf CBC hatte und obwohl wir uns wünschen, dass die Show für eine weitere Saison fortgesetzt werden kann, respektieren wir Ins Chois Entscheidung, weiterzumachen.”

“Als ursprünglicher Dramatiker und Showrunner brachte Ins eine Authentizität mit, die die Produzenten letztendlich für nicht ersetzbar hielten. Wir verstehen und unterstützen diese Position”, sagte Catto in einer Erklärung am Dienstag.

Stars übernehmen neue Projekte

Fans der Serie haben die Möglichkeit, den Stars in kommenden Projekten zu folgen. Phung – dessen Darstellung von Kimchee in der Show ihm zwei kanadische Screen Awards einbrachte – und Power werden jeweils in neuen halbstündigen Komödien mitspielen, die während der Sendesaison 2021-22 debütieren werden, während Liu im Marvel-Film mitspielen wird Shang-Chi und die Legende der zehn Ringe.

“Wir waren die kleine Show, die das konnte”, sagte Phung in einem Reihe von Tweets nach dem Abschluss der Show wurde im März bekannt gegeben. “Diese wirklich kanadische Show ermöglichte es den Menschen, sich selbst im Fernsehen zu sehen.”



#Kims #Convenience #schließt #den #Laden #heute #Abend #mit #dem #Serienfinale

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.